Heißer Tag 😅

Jetzt geht es ziemlich straight nach Norden. Durch das Tal der Aude, kilometerlang vorbei an Feldern mit Sonnenblumen. SpĂ€ter dann mehr Kuhweiden und Kornfelder, die die Straße sĂ€umen.

Allee bei Castelnaudary

Platanenalleen spenden Schatten und sind schön anzusehen.  In den „Montaigne Noir“ gab es die eine oder andere interessante Ortsdurchfahrt, sehr eng und sehr winkelig.

Pause bei 34 Grad nahe Saissac 😅

Von Castres ging es ĂŒber Albi nach Rodez. Nicht ĂŒber die Hauptstraßen, sondern etwas abseits ĂŒber schöne Nebenstrecken. Die Temperatur steigt in ungeahnte Höhen von 38 Grad und damit ĂŒber Körpertemperatur, was bedeutet, dass der Fahrtwind nicht mehr wirklich kĂŒhlt.

Richtung Rodez wurde es etwas kĂŒhler (35 Grad). Hier haben wir den örtlichen, kommunalen CP gefunden und planen jetzt weiter fĂŒr morgen.

Landschaft nahe Rodez
Landschaft nahe Rodez

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.