Neue Tour – Einmal rund um die Ostsee

Wie es so mit Ideen ist, sie sind auf einmal da. So war es auch mit dieser Tour. Warum nicht einmal durch alle neun Länder an der Ostsee fahren. Bis auf Russland sind die anderen Länder problemlos mit Perso und EU-Führerschein zu bereisen. Für Russland bedarf da schon mehr. Macht vielleicht Sinn hier jemand zu fragen der Erfahrung damit hat. Als Thorsten und ich 2016 durchs Baltikum gefahren sind, wurde die Tour für uns durch das Reisebüro Globetrotter-Tours organisiert.

Also nachgefragt und siehe da, die haben Ahnung und können alles organisieren – Visum, Hotel, Guide und viele Tipps. Allerdings war es mit dem Visum noch spannend. Das kam per Express kurz vor unserem Start-Wochenende – hier unser Dank an Frau Reumann-Köster von Globetrotter-Tours für ihr Engagement.

Geplante Ostsee-Umrundung

Die Moppeds nochmal zur Inspektion geschickt. War auch notwendig, da Birgitt’s Karre doch schon merklich klapperte. Die Ventile brauchten ein wenig “Pflege”. Und dann mussten wir für Russland, ganz wichtig, noch ein D-Schild anbringen. Wo hin damit, wenn die Koffer schon mit diversen Sticker beklebt sind. Die Lösung, siehe Titelbild ?.

Wir sind mal gespannt wie die Tour wird, da sich die Länder doch in Kultur, Geschichte und Menschen unterscheiden. Wir werden berichten … ?

3 Kommentare zu “Neue Tour – Einmal rund um die Ostsee

  1. Denn mal ‘хорошей поездки’ und achtet diesmal besonders auf das linke Reifenprofil – es müssten ja deutlich mehr Links-, als Rechtskurven auf eurer aktuellen Reise geben.

  2. Na dann, хорошей поездки

    Achtet auf dieser Tour besonders auf eure linken Reifenprofilseiten, denn diese werden sicher ja angesichts der gegen den Uhrzeigersinn gewählten Routenrichtung stärker belastet 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.