Schottland – wir sind da

Heute morgen entsprach das Wetter genau den Vorhersagen. Pünktlich um acht Uhr begann es zu tröpfeln und verstärkte sich zunehmend. Also Zelt und Tarp nass einpacken, Regenklamotten angezogen und dann los.

Ziel war heute Edinburgh, bzw. ein CP kurz davor um sich mit Rüdiger & Barbara zu treffen. Mit den beiden wollen wir Schottland “erobern”. Aber vorher fuhren wir auf kleinen Straßen Richtung Bamburgh Castle. Das Castle liegt direkt an der Nordsee, in den Dünen und hat eine lange Geschichte.

Blick auf die Nordsee vom Bamburgh Castle

Die Ursprünge liegen um 420 n. Chr. und seit der Zeit spielt diese Burg in der Geschichte England eine wechselhafte Geschichte. Die Burg wurde im 18. und 19. Jahrhundert aufwendig restauriert und befindet sich im Privatbesitz, kann aber besucht werden. In den Räumen finden sich jede Menge von Möbel, Porzellan, Bilder, Teppiche und Waffen aus der viktorianischen Zeit. Wirkte für mich alles ein wenig überladen, aber schon beeindruckend.

Angemessener Parkplatz am Bamburgh Castle

In der Burg gönnten wir uns noch das Café. Mittlerweile hatte sich der Regen etwas gelegt, aber zur Vorsicht fuhren wir in Regenklamotten weiter. Es ging auf der A1 an der Küste weiter nordwärts. Bei Marshall Meadows passierten wir die Grenze nach Schottland.

Hinter West Bars verließen wir die westwärts führende A1 Richtung Nordsee. Vorbei am Tantallon Castle ging es nach North Berwick, einem kleinen Ort, der aufgrund seiner Buchten mit Sandstrand gerade bei den Menschen in Edinburgh sehr beliebt ist. Wir erledigten noch unseren Einkauf und dann ging es weiter nach Edinburgh.

CP Drummohr Holiday Park in Schottland

Als wir auf dem CP ankamen begrüßte uns gleich der CP-Einweiser und lotste uns zu unserem reservierten Platz, auf dem Rüdiger & Barbara schon dabei waren ihr Zelt aufzubauen.

Das Wetter zeigte sich am Abend noch sehr wechselhaft, einige Schauer und kräftige Windböen, aber wir hatten uns genug zu erzählen ?.

Ein Kommentar zu “Schottland – wir sind da

  1. Dann wünsche ich den 4 Damen- & Herrschaften eine wunderbare gemeinsame Zeit in diesem wundervollen Land – it’s amazing. Habt Spaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.