Sonnentag

Heute haben wir uns entschlossen mal einen Bummeltag einzulegen.

Es sollte ein schöner Sonnentag werden. Also haben wir den Tag mit einem ausführlichen Frühstück begonnen. Ein wenig Wäsche gewaschen und uns dann zu einem Stadtbummel in das nahegelegenen Zentrum von Cambrils. Auch kam uns die Idee einen Computershop aufzusuchen um evtl. unserem Laptop wieder auf die Beine zu helfen.

Bei drei Shops haben wir es probiert, alle waren sehr hilfsbereit, versuchten es mit neuer Stromversorgung (öffneten dafür mehrere Verpackungen von Netzteilen), aber alles ohne Erfolg.

Also entschlossen wir uns den Rechner per DHL nach Hause zuschicken um ihn dann von Laurids zum Händler bringen und reparieren zu lassen. Als allerdings der DHL-Shop für das Paket 73,- Euro haben wollte, haben diese Option nicht weiter verfolgt 😔.

Der Bummel durch die Stadt war nicht so eindrucksvoll. Die Altstadt war überschaubar. Auch haben viele Restaurants und Läden noch geschlossen. In Spanien beginnt ja meist erst ab 17 Uhr das Shoppingleben.

Fußbad im Mittelmeer
Fußbad im Mittelmeer

Aber der Gang über die Promenade bei strahlendem Sonnenschein mit Blick aufs Meer und in der Hand ein Eis, doch das war schon nett 😉.

Für morgen haben wir die nächste Tour auf dem BMW-Navi geplant (schon eine Häkelei). Da geht es dann wieder ab in die Berge.

Den heutigen Tag werden wir in einer Lokalität in der Nähe abschließen und zum Abend noch eine Flasche Roten aus der Gegend genießen 😋.

4 Kommentare zu “Sonnentag

  1. Na das hört sich ja trotzalledem entspannt an.

    Die Paketkosten sind wirklich sehr hoch.

    Probier mal SEUR (Partnerunternehmen von DPD) https://www.seur.com/en/ oder UPS. Vielleicht kommt ihr da etwas günstiger bei wech.

    Viel Erfolg.

    1. Danke für den Tipp. Haben wir im Internet gecheckt. Aber auch der Anbieter liegt bei über 60,- Euro. So richtig verstehen wir nicht wie sich diese Preise herleiten. Wir haben uns jetzt damit arrangiert das Laptop “mitzuschleppen”.

  2. Machst du auf dem Foto etwa ein wenig Laufsteg-Training à la “Spain’s Next Top Model”? 👠😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.