…und noch ein Steinkreis

Für die nächsten beiden Tage haben wir Oxford und die Drehorte der Barnaby-Krimiserie auf dem Programm. Also haben wir uns einen CP ausgesucht, der günstig für beides liegt. Bedingt durch die Tatsache, das es bis Wallingford nur ca. 100 km sind, haben wir uns unterwegs noch die Steinkreise von Avebury angesehen.

Steinkreise bei Avebury

Da haben sich dann doch einige Klischees erfüllt. Kaum angekommen fing es an zu regnen. Den Rundgang haben wir im Regen gemacht (etliche Besucher waren gut vorbereitet, denn sie hatten Gummistiefel an), aber nach kaum einer Stunde hörte es auf und bald kam sogar die Sonne wieder raus.

Steinkreise bei Avebury

Dieser Steinkreis war völlig anders als Stonehenge. Viel größer, aus unbearbeiteten Steinen erstellt und es befanden sich innerhalb des großen Kreises noch Fragmente von zwei kleineren Kreisen. Außerdem  wurde der Kreis unterbrochen von dem Dorf. Der Graben war viel tiefer und der umgebende Wall höher, zum Teil mit alten Bäumen bewachsen.

Wettereindruck im Bezirk Oxfordshire

Danach ging weiter durch die hügelige Landschaft bei tollen Wolkenspielen nach Wallingford.

Am Spätnachmittag haben wir dann noch einen kleinen Gang durch das Städtchen gemacht und an der Themse im Pub “Boat House” ein Bier getrunken.

Pub “Boat House” in Wallingford an der Themse
Pub “Boat House” in Wallingford an der Themse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.