Viel Maut …

In der Nacht wurden wir auf unserem CP, mit seinem Charme irgendwo zwischen Kleingarten, Dauercamper und Durchgangsplatz, von heftigen Gewittern heimgesucht. Damit haben wir mal wieder alles klitschnass eingepackt und sind mit der Hoffnung losgefahren, am nächsten CP unsere Utensilien trocknen zu können ☀️. Als wir los wollten, kam die Sonne zaghaft durch die Wolken, so dass das Regenzeug verpackt bleiben konnte 😁.

Die Klinkehütte - das Ende der Kaibling-Höhenstraße
Die Klinkehütte – das Ende der Kaibling-Höhenstraße

Unser erstes Ziel war die Kalbing Höhenstraße, eine Stichstraße von 4 km. Auf dem Weg zur Hütte mussten wir Maut entrichten, 7 Euro pro Motorrad. Die Strecke war ein Schotterweg, ließ sich aber gut fahren. Oben angekommen, wischte der Wirt gerade die Tische trocken und begrüßte uns gleich freundlich. Schnell unsere Fotos geschossen, um dann eine leckere Brotzeit vor einem herrlichen Bergpanorama zu genießen.

Der nächste Anlaufpunkt war die Tauplitzalmstraße, ebenfalls eine Stichstraße von 7 km, die wir erst nach der Entrichtung einer Maut von 6,50 Euro befahren durften. Die Straße war schön zu fahren, aber das Ende war nicht richtig beeindruckend. Eigentlich war es nur ein sehr großer Parkplatz.

Aussicht auf den Dachstein
Aussicht auf den Dachstein

Weiter ging es durch eine uns sehr bekannte Gegend aus den Zeiten der Skiurlaube. Unzählige Male sind wir auf den Pisten rund um Schladming und der Ramsau Ski gefahren und haben unsere Kindern auf Schiern die Hänge hoch oder runter geschoben 😅. Für uns ging es auf die Dachsteinstraße, die wir aber nur nach einer Maut von 6 Euro befahren durften. Oben angekommen, war uns noch ein Blick auf die Dachsteinspitze vergönnt, bevor sie hinter dunkel aufziehenden Regenwolken verschwand.

Für uns ging flott zu unserem CP Forellencamp in Radstadt. Schnell war alles aufgebaut, zumal sich dunkle Wolken mit ersten Regentropfen ankündigten. Der Abend endete im CP-Restaurant mit einem ausgezeichneten Schnitzel 😋.

Schnitzel am CP Forellencamp
Schnitzel am CP Forellencamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.